Unsre Drucktechniken für personalisierte Sticker

Welche Drucktechniken bietet Camaloon an?

Digitaldruck

Nachteile des Digitaldrucks

Der Digitaldruck verwendet das CMYK-Farbmodell. Dieses Modell besteht aus den Farben Cyan, Magenta, Yellow und Schwarz. Jeder Ihrer Aufdrucke entsteht nun durch ein Vermischen dieser Farben. Leider kann jedoch bei dieser Druckart keine sehr genaue Druckweise garantiert werden.

Preis

Es gibt mehrere Faktoren, von denen der Preis Ihrer Bestellung abhängig ist. Allen voran natürlich die Anzahl von Stickern, die Sie bestellen. Zusätzlich ist auch noch die Bestellmenge von Bedeutung. Wir bei Camaloon bieten nämlich einen Mengenrabatt an. Das heißt, je mehr Produkte Sie bestellen, desto billiger wird es für Sie. Aber der Preis hängt auch von dem jeweiligen Stickermodell ab.

Stil

Manchmal können Sie die Druckoberfläche Ihrer Produkte selbst auswählen, andersfalls ist diese bereits vorgegeben. Damit Sie dabei immer die Übersicht haben, welche Druckfläche Sie verwenden können, haben wir diese immer der Produktbeschreibung hinzugefügt. Ein weiterer Vorteil des DTG Drucks ist, dass dieser kein Farblimit besitzt. Ihrer Kreativität sind also hier keine Grenzen gesetzt!

Außerdem haben wir für jedes Werbebedürfnis ein passendes Basismodell für Sie zur Personalisierung verfügbar. Wir haben beispielsweise Auto Sticker oder auch Sticker für Wände und viele weitere!

Wie funktioniert der Digitaldruck?

Der Digitaldruck verwendet einen speziellen Drucker, um auf Wasser basierende Tinte mithilfe von Inkjet Technologie, direkt auf den Sticker zu drucken. Die Sticker absorbieren dann die Tinte und man kann einen Aufdruck auf diesen erkennen.

Camaloon verwendet sogenannte "Cookies" um deine Nutzung der Seite zu verbessern. Mehr dazu kannst du hier nachlesen: Cookie-Richtlinien. Durch die weitere Nutzung der Website erklärst du dich automatisch als einverstanden. Vielen Dank! Schließen